Startseite Themen Brennpunkt INNOVATIONSPREIS-IT IT-Bestenliste INDUSTRIEPREIS INDUSTRIE-Bestenliste
INNOVATIONSPREIS-IT 2014

Drucken
Mittelstandspresse

23.07.2012

FXFlat: Gesamtsieger CFD Broker-Euro am Sonntag 2012

 

(pressebox) Düsseldorf, 23.07.2012 - FXFlat hat die Margin für den Dow Jones und FTSE CFD auf nur 0,5% reduziert. Dies bedeutet, dass die Kunden nun analog zum DAX CFD auch beim Dow Jones und FTSE einen maximalen Hebel von 200:1 nutzen können bei 1 Punkt Spread in der Haupthandelszeit.

Bei WTI und Brent Öl CFDs reduziert sich die Margin von 2% auf 1% und der Spread verringert sich von 5 auf 4 Punkte.

Wie schon in 2011 ging FXFlat im Brokertest der großen deutschen Zeitschrift €uro am Sonntag als Gesamtsieger hervor und darf sich erneut CFD Broker des Jahres - 2012 - nennen.

"Wir freuen uns natürlich sehr über die gute Beurteilung und sind sehr stolz darauf, dass wir das sehr gute Ergebnis aus 2011 bestätigen konnten" meint Geschäftsführer Rafael Neustadt.

Selbstverständlich hat FXFlat auch weiterhin den Ehrgeiz seinen Kunden neben einem Spitzenservice auch eine hervorragende Handelsplattform anzubieten.

"Es sind noch viele interessante Projekte und Weiterentwicklungen geplant. So wollen wir Livekurse und News auf die Website setzen, unsere Trades of the Day weiter ausbauen und noch einige neue technische Features anbieten, wie eine neue App, neue Handelsprodukte etc., es bleibt also spannend" so Rafael Neustadt.

Ansprechpartner

Rafael Alexander Neustadt
+49 (2102) 100494-0
+49 (2102) 100494-9
Zuständigkeitsbereich: Head of FXFlat

Über FXFlat:

FXFlat ist ein Spezialist für den Handel mit Forex und CFDs. Beste Konditionen und ein großes Fortbildungsangebot stehen Interessierten hier zur Verfügung. FXFlat ist ein Projekt der Heyder Krüger & Kollegen GmbH mit Sitz in Ratingen, die 1997 gegründet worden ist und als regulierter Finanzportfolioverwalter der deutschen Finanzaufsichtsbehörde BaFin untersteht.