Startseite Themen Brennpunkt INNOVATIONSPREIS-IT IT-Bestenliste INDUSTRIEPREIS INDUSTRIE-Bestenliste TrafficGenerator
INNOVATIONSPREIS-IT 2017

Drucken
Mittelstandspresse

16.09.2016

Sinequa zeigt Plattform für kognitive Suche auf dem Gartner Digital Workplace Summit 2016

Mit kognitiver Suche und Machine Learning den Digital Workplace gestalten

Frankfurt/Main, 16.09.2016 (PresseBox) - Als Platin Event Sponsor präsentiert Sinequa seine Plattform für kognitive Suche und Analyse am 21./22. September 2016 auf dem Gartner Digital Workplace Summit 2016 in London, Park Plaza Westminster Bridge. (Stand #PL7). Der Leader im “Gartner 2015 Magic Quadrant for Enterprise Search” ist bereits zum wiederholten Male in London vertreten und präsentiert die aktuelle Version seiner Plattform mit neuen Machine Learning Algorithmen. Am zweiten Veranstaltungstag hält Hans-Josef Jeanrond, Chief Marketing Officer von Sinequa, einen Vortrag zum Thema “Delivering Insight to People at their Digital Workplace” (9:30 Uhr).

Auf dem Gartner Digital Workplace Summit 2016 zeigen führende IT-Unternehmen, wie Anwender-Organisationen mittels moderner Technologien eine „Digital-Workplace“-Strategie entwickeln können, welche die Geschwindigkeit sich verändernder Strukturen in Arbeitsorganisation und Märkten abbildet und trägt. „Marktanalysen zeigen, dass Unternehmen allein durch fehlende Informationen viele Millionen Euro pro Jahr verlieren“, erklärt Jeanrond. Im Rahmen seines Vortrags auf dem Gartner Digital Workplace Summit wird der Sinequa-CMO anhand von Kundenbeispielen zeigen, wie durch Cognitive Search & Analytics die richtigen Informationen zur richtigen Zeit an die richtigen Empfänger gelangen. Er erklärt dabei, wie sich durch maschinelles Lernen die Relevanz von Informationen stetig verbessern lässt und bislang verborgene Beziehungen innerhalb des Datenbestands aufgedeckt werden.

Besucher/innen des Sinequa-Standes erfahren, auf welche Weise sich Methoden für Natural Language Processing (NLP), statistische Analyse und Machine Learning miteinander kombinieren lassen, damit Anwender an ihrem digitalen Arbeitsplatz relevante Informationen aus verschiedensten umfangreichen Datenquellen zusammengestellt bekommen.

Ansprechpartner

Matthias Hintenaus
+49 (69) 96217-6608
Zuständigkeitsbereich: Sales Director DACH

Hans-Josef Jeanrond
+33 (1) 70087168

Frank Zscheile
+49 (89) 5403-5114
Zuständigkeitsbereich: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit