Startseite Themen Brennpunkt INNOVATIONSPREIS-IT IT-Bestenliste INDUSTRIEPREIS INDUSTRIE-Bestenliste
INNOVATIONSPREIS-IT 2015

Drucken
Mittelstandspresse

24.07.2012

Neu und kostenlos von Veeam: Backup und Recovery für virtualisiertes Microsoft Exchange

Veeam Explorer für Microsoft Exchange macht teure Spezialtools für Sicherung und Wiederherstellung von virtualisierten E-­‐Mail-­‐Servern überflüssig

[PDF] Pressemitteilung: Neu und kostenlos von Veeam: Backup und Recovery für virtualisiertes Microsoft Exchange
[PDF] Pressemitteilung: Neu und kostenlos von Veeam: Backup und Recovery für virtualisiertes Microsoft Exchange

(pressebox) Baar,Schweiz, 24.07.2012 - Veeam Software stellt mit Veeam Explorer(TM) für Microsoft Exchange ein neues Tool für Backup und Wiederherstellung von virtualisierten E-Mail-Diensten vor. Zunächst als eigenständiges Tool in einer Beta-Version verfügbar, wird die Funktion später in alle Editionen von Veeam Backup & Replication integriert, einschließlich der Free Edition.

Veeam Explorer für Microsoft Exchange erlaubt es Administratoren virtualisierter Umgebungen, einzelne Objekte ("Items") innerhalb von Exchange-Backups zu finden und wiederherzustellen. Und zwar gänzlich ohne zusätzliche Agenten.

Die kostenlosen Funktionen beinhalten:

- Direktes Durchsuchen von komprimierten Backups der Exchange-Datenbanken. Das Exchange-Postfach steht in weniger als zwei Minuten zur Durchsicht zur Verfügung.

- Erweiterte Suchfunktionen, um bestimmte Items über mehrere Exchange-Postfächer und Objekt-Typen hinweg zu finden

- Exportieren von Items in eine PST- oder MSG-Datei und Versand dieser Items als Anhang

Die neuen Funktionen ermöglichen Administratoren folgende Tätigkeiten:

- E-Discovery: Einfaches Beschaffen von Informationen für interne und externe Recherchen

- Exportieren von versehentlich gelöschten E-Mails, Notizen oder Kalendereinträgen aus einem Backup und einfache Übermittlung an den Benutzer

- Archivierung ungenutzter Postfächer: Ganze Postfächer können in einer PST-Datei archiviert werden bevor sie gelöscht werden.

Zitate:

Scott Lowe, Blogger und ehemaliger CIO bei Bildungsinstituten

"Wenn ein VM-Administrator seine Nutzer mit gutem Support versorgen will und auch sich selbst das Leben leichter machen will, benötigt er genau dieses Tool."

Ratmir Timashev, President und CEO, Veeam Software

"Die mehr als 20.000 Downloads seit der Veröffentlichung Anfang Juni zeigen, dass die Virtualisierungs-Community einen enormen Wert in der Free Edition von Veeam Backup sieht. Veeam Explorer für Exchange wurde entwickelt, um teure Legacy-Tools auf dem Markt für die Wiederherstellung und e-Discovery von Microsoft Exchange zu ersetzen."

Verfügbarkeit und Preise:

Veeam Explorer für Microsoft Exchange steht derzeit in einer exklusiven Beta-Version zur Verfügung. Weitere Details und eine Prüfung zur Nutzungsberechtigung findet sich unter http://www.veeam.com/microsoft-exchange-recovery.html. Das Feature wird künftig kostenlos für alle Editionen von Veeam Backup & Replication, inkl. aller Free Editions zur Verfügung stehen.

Ansprechpartner

Verena Berghof
+49 (69) 25738022-14

Über Veeam Software:

Veeam® Software entwickelt innovative Lösungen für das Management und die Datensicherung von VMware vSphere- und Microsoft Hyper-V-Umgebungen. Veeam Backup & Replication(TM) ist die führende Lösung für Backups von virtuellen Maschinen. Veeam ONE(TM) stellt in einer einzigen Lösung Echtzeit-Überwachung, Dokumentation und Management-Reporting für virtuelle Umgebungen bereit. Veeam Management Pack(TM) (MP) and Smart Plug-in(TM) (SPI) erweitert Enterprise-Überwachung auf VMware über Microsoft System Center und HP Operations Manager. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.veeam.com/de.

Datei-Anlagen:


(78 kB)
120724+Veeam+Explorer+FINAL.pdf

[PDF] Pressemitteilung: Neu und kostenlos von Veeam: Backup und Recovery für virtualisiertes Microsoft Exchange